Presse
30. Juni 2014

Werbung in Kinderaugen

Kindergarten-Kids statteten B+D einen Besuch ab, mischten den Laden mitsamt HARIBO Goldbär mal richtig auf.

Nachwuchsförderung wird bei B+D ganz groß geschrieben. Auch, wenn es sich dabei um die ganz Kleinen handelt. B+D öffnete die Türen und ermöglichte einer kleinen Gruppe Kindergarten-Kids einen Einblick in die Arbeit einer Werbeagentur.

Aber wie es so ist: Die kessen Kids drehten den Spieß bei ihrem Besuch einfach um! Sie sorgten mit dem Haribo Goldbären nicht nur für ordentlichen Tumult in der Bude, sondern erklärten den gestandenen Werbern auch mal direkt, was Werbung wirklich ist!

Gut aufgepasst, hier geht's zu dem wissenschaftlichen Beitrag. Viel Spaß!

teilen

weitere neuigkeiten

Chiquita-Kampagne wird Aktion des Monats
Mit Gefühl: Neue Imagekampagne für IP Deutschland